"Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" lautete der Einsatzbefehl am 20. September um 16:30 Uhr. Glücklicherweise war es dann doch nicht ganz so schlimm. Ein PKW war auf Grund gesundheitlicher Umstände des Fahrers von der Straße abgekommen und über die Böschung gefahren. Von uns wurde der Brandschutz aufgebaut und das Rote Kreuz unterstützt. Der PKW konnte von der Wiese gefahren und gesichert abgestellt werden.

Eingesetzt: MTFA,RLFA,TLFA mit 10 Einsatzkräften
                   ÖRK und Notarzt
                   Polizei

>>>Bilder<<<

 

 
Letzte Änderung am:

01.10..2020

Aktualisierung
Mannschaft

Wetter

Wetterwarnung